Erleichterung: Unterseiten automatisch zum Menü hinzufügen

im Menü Unterseiten automatisch hinzufügen
im Menü Unterseiten automatisch hinzufügen

WordPress bietet das praktische Menü an. Seiten kann man automatisch dazufügen. Unterseiten müssen „händisch“ an ihrem Platz gestellt werden. Mit dem WordPress Plugin „Add Descendants As Submenu Items“ kann man auch Unterseiten einer Hauptseite ganz automatisch im Menü Admincenter==>Design==>Menü erscheinen lassen.

Update am 12.09.2011: ab nun gibt es die automatische „hinzufügeFunktion“ für jede hierarchische Taxonomie. :-)

Add Descendants As Submenu Items. Autor ist Viper007Bond aka Alex Mills der für Auttomatic arbeitet und für etliche sehr gute Plugins bereits steht.

Nutzung des Plugins „Add Descendants As Submenu Items“

Das Plugin herunterladen. Entpacken.
Oder via Admin suchen und aktivieren.

Nachdem Du eine Hauptseite zum Menü hinzugefügt hast kannst Du nun „anhaken“; ob auch deren Unterseiten automatisch am richtigen Platz als Untermenü Punkt erscheinen sollen.

Dies erleichtert sicher einigen das Erstellen von Menüs und ich finds eine gute Sache.

Version 1.1.0 => jede hierarchische Taxonomie

egal, ob es Kategorien sind, oder selbst erstellte Taxonomien, ab dem Moment wo es „Hierarchie“ gibt, unterstützt dies dieses Plugin und man kann einstellen, dass „Unterhierarchien“ automatisch zum Menü hinzugefügt werden.

Artikelhistorie

Erstveröffentlichung: 06. September 2011 01:50

11

11 Beiträge zu “Erleichterung: Unterseiten automatisch zum Menü hinzufügen

  1. Kommentar Autor
    christiane
    Kommentar

    Oh danke, Monika! Wieder was, das ich schon oft hätte gebrauchen können. Wenn der Tag so anfängt…

  2. Kommentar Autor
    Stefan
    Kommentar

    Das lob ich mir, endlich mal wieder ein sinnvolles Plugin. Habe mich schon lange drüber geärgert, dass nur die obere Ebene an Seiten automatisch zum Menü hinzukommen. Dabei ändert sich ja an der oberen Hierarchie weniger als darunter. Unterseiten kommen eher mal dazu. Ist ja auch mehr Platz, logisch ;-=

  3. Kommentar Autor
    Andre
    Kommentar

    sinnvoll. Aber noch interessanter wäre es wie es OHNE plugin geht ;)

  4. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    @Andre
    da legt man Hand an,
    neue Unterseite erstellen,veröffentlichen,
    Admincenter==>Design==>Menü
    neue Unterseite suchen zum Menü hinzufügen und per Drag&Drop an seinen Platz stellen,

    magst den Code in der functions.php haben,
    gugg Dir das Plugin an ;)

    solltest Du 2. wissen was Du tust,
    3. Updates nicht versäumen
    und 4tens irr viel Performance bringts nicht so wirklich

  5. Kommentar Autor
    Jens
    Kommentar

    Oder 5tens, bei rein statischen Seiten, einfach die primäre Navigation leer lassen. Dann fällt wp_nav_menu() auf wp_page_menu() zurück und siehe da, alles geht ganz automatisch sortiert nach der page_order …

  6. Kommentar Autor
    Lukas Mühle
    Kommentar

    Hallo,

    funktioniert das auch bei Post’s?

    lg lukas

  7. Kommentar Autor
    Lukas Mühle
    Kommentar

    hallo,

    ok gibt es da ein ähnliches plugin dass hier funktioniert bzw. kann man das Plugin für posts verändern?

    lg lukas

  8. Ping Stahlmöbel, aufpoliert und fließend – ein Relaunch