Kurzer Textauszug auch von statischen Seiten- Page Friendly Excerpt

Von Beiträgen kann man einen Auszug anzeigen lassen, man braucht dazu the_excerpt. Von statischen Seiten gibt es dies automatisch nicht. Dieses Plugin „Page Friendly Excerpt“ schafft Abhilfe.

  1. Plugin Page Friendly Excerpt downloaden. Du findest es unter der überschrift: WordPress 2.0.x „Patch“ Plugins
  2. Entpacken.
  3. In den Ordner:wp-content/plugins/ hochladen.
  4. Admincenter==>Plugins==>aktivieren

In die page.php oder einem selbsterstellen template für statische Seiten musst Du folgendes hineintippen:

<?php ak_excerpt();?>

Die Ausgabe des Textes erfolgt ohne HTML.

250 Zeichen zeigt das Plugin an. Magst Du dies ändern dann:

Admincenter==>Plugins==>das Plugin Page Friendly Excerpt editieren:

function ak_excerpt() {
	global $post;
	$length = 250;
	$excerpt = $post->post_excerpt;
	if ($excerpt == '') {
		$excerpt = strip_tags(get_the_content());
	}
	if (strlen($excerpt) > $length) {
		$excerpt = substr($excerpt, 0, 247).'...';
	}
	print($excerpt);
}
?>

Mit

$length = 250;

wird die Anzahl der Zeichen ausgegeben. Die Du dort auch ändern kannst.

Mit

$excerpt = substr($excerpt, 0, 247).'...';

erkennst Du,dass die drei Punkte gemacht werden, die bei der max. Anzahl an Zeichen hier abgezogen werden müssen.

So ein kurzer Textauszug kann bei viel Text richtig Gusto aufs Lesen machen :-)
12

12 Beiträge zu “Kurzer Textauszug auch von statischen Seiten- Page Friendly Excerpt

  1. Kommentar Autor
    thomas
    Kommentar

    na ja, wäre schön gewesen, weil ich genau nach sowas suche………..
    aber das Plug läuft nicht mehr unter WP 2.1.2

    andere Lösung?????????????

    cheers

  2. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    Hi Thomas welche Fehlermeldungen kommen oder was tut es wo nicht.

    „Läuft nicht“ ist eine sehr vage Fehlerbeschreibung

    lg

  3. Kommentar Autor
    thomas
    Kommentar

    oha texto,
    so schnell hab ich noch gar nicht wieder vorbeigeschaut……
    Also das Plugin wird gar nicht erst geladen bzw. erscheint nicht in der Pluginliste zum installieren…..

    Hab grad noch nachgeschaut: Das Plugin ist als *ak-excerpt.phpUT“ geschrieben, soweit ich das dem Hex-Code des Plug’s entnehme – und also wohl auch nicht so ohne weiteres WP 2.1.2 anzupassen……

    oder – oder – oder ??????

    cheers

    PS:
    ganz nebenbei – und weil ich grad ’n paar Tage schon nach Hilfen suche:
    Möchte gerne im Tiny Mce Editor die Buttons für „center / left / right / justify“ die als geschrieben werden mit anpassen……aber wie & an welchen Stellen……..

  4. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    Hi Thomas
    das irritiert mich, denn ich habe auf meiner Testdomain wp2.1.2
    und da ist das Plugin ganz normal zu nutzen *irritiert bin*

    ich kann daher diesen Fehler nicht nachmachen,

    ich las Deine Anfrage wegen des Editors, doch ich arbeite nicht und eigentlich nie damit, ich kann aber auch derzeit nicht danach suchen, weil mich die Arbeit eingeholt hat ;)

    tut mir leid

    lg

  5. Kommentar Autor
    gregor
    Kommentar

    hiho texto,
    bei mir (wp_2.2) tut sich mit dem plugin auch nicht viel, aber ich habe eine andere frage: wenn ich in der sidebar an

    text‘)

    noch

    &the_excerpt('title_li='); ?>
    

    anhänge, klappt das sogar, aber nur unter der gesamten Linkliste. eigentlich schade. und ich bin mir fast sicher, es liegt an meiner mehr als bscheidenen php-syntax. guten Rat?
    Beste Grüße,
    Gregor

  6. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    Hi Gregor aus Sicherheitsgründen kann man hier keinen Code einfach so posten, das würde mein Blog crashen.

    schreibe den Code in eine normale Textdatei, lade die auf Deinem Webspace und gib mir hier den Link, dann kann ich nachsehen
    ög

  7. Kommentar Autor
    gregor
    Kommentar

    hallo texto,
    danke für die schnelle antwort. die besagte sidebar liegt unter: http://www.weissu.de/transit/sidebar.txt
    die frage: kann ich „gdm_wswwpx_fold_page_list“ mit „&the_excerpt“ so kombinieren, dass ich eine kurze beschreibung unter jedem li bekomme?
    lg,
    gregor

  8. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    Hi Gregor
    a)da ist nichts falsch

    b)nein das geht nicht, denn das Plugin holt die URLs aus der Datenbank und das Plugin weiß dann nicht welchen excerpt zu welcher URL

    lg

  9. Kommentar Autor
    Armin
    Kommentar

    Gibt es einen Weg, mit diesem Plugin trotzdem Bilder im Excerpt anzuzeigen?

  10. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    hmm auch Bilder, da müßt Du das striptags wegtun, dann muss das Bild ganz vorne im Artikelbeitrag sein, dann musst du die Anzahl der Zeichen um all die Zeichen erhöhen, die eine Bildangabe in html bei Dir braucht..

    mache dies mit den Bildern über benutzerdefinierte Felder, das geht wesentlich einfacher ..

    lg

  11. Kommentar Autor
    Armin
    Kommentar

    Ich danke Dir.
    Parallel zu Deiner Antwort habe ich etwas noch einfacheres gefunden: Excerpt Editor. Genial!
    Es baut u.a. auch ein „Optional Excerpt“ auf Pages (nicht nur Posts) ein. Und vieles mehr…