Mediathek WP 4.0 neue Features – wenn du die richtige Ansicht wählst

Mediathek Grid Modal neue Ansicht mit neuen Funktionen ab WP 4.0
Mediathek Grid Modal neue Ansicht + Funktionen ab WP 4.0

Die Mediathek ab WordPress 4.0 bietet neue Features und sie bietet diese in zwei verschiedenen „Ansichten“ der Mediathek. Wer sich diese Inkonsistenz einfallen hat lassen weiß ich nicht. Ich erkläre dir hier welche Funktionen Du unter welcher Ansicht in der Mediathek ab WP 4.0 finden kannst und was nicht.


vertraute Ansicht der Mediathek und ihre Funktionen

Mediathek vertraute Ansicht mit ihren Funktionen
Mediathek vertraute Ansicht mit ihren Funktionen

Klickpfad zur Mediathek: Dashboard==> Medien => Medienübersicht

  • Du siehst deine Bilder //Medien untereinander
  • Du kannst nach Dateiname, Autor, Hochgeladen zu, Kommentare, Datum sortieren.
  • Im DropDown kannst du mehrere, ausgewählte Bilder löschen.
  • Wenn du unter Dashboard => Einstellungen => Medien => sortiere nach Jahres und Monats angehakt hast, kannst du auch in der Medienübersicht nach diesen Monatsordnern sortieren.

Dashboard => Medien => Medienübersicht => Bild bearbeiten

Nutzt du diesen Bearbeitungslink kannst du das Bild an sich bearbeiten, Titel, Alternativtext, Beschreibungstext hinzufügen. Beim Beschreibungstext hast du eine einfache Formatierungshilfe dabei, die Quicktags.

Quicktags als Formatierungshilfe für den Beschreibungstext
Quicktags als Formatierungshilfe für den Beschreibungstext

Dies wird gerne genutzt, wenn man eine Galerie mit dem Link zur Anhangsseite anbietet, weil man dann den Text schön formatieren kann.

Fügt man nämlich ein Bild direkt in den Artikel ein hat man diese Quicktags für den Beschreibungstext nicht zur Verfügung.

Mediathek WordPress 4.0 neue Ansicht und neue Sortierung nach Medienart

Mediathek Grid Modal Thumbs mit Kurzinfo
Mediathek Grid Modal Thumbs mit Kurzinfo
Herrlich, übersichtlich, super! Auf einen Blick Medien auswählen, bearbeiten => das wünscht ich mir schon immer :-)

Was diese Ansicht bietet:

  • Die neue Ansicht der Mediathek „grid modal“ zeigt Thumbnails und etliche INFO unterhalb dieser.
  • Im DropDown kannst du mehrere, ausgewählte Bilder löschen.
  • Du kannst in einem DropDown nach Medienart sortieren.
Mediathek Grid Modal - Sortierung nach Medienart
Mediathek Grid Modal – Sortierung nach Medienart

Was diese Ansicht nicht bietet:

  • Du kannst nicht nach Dateiname, Autor, Hochgeladen zu, Kommentare, Datum sortieren.
  • Du kannst nicht nach Monatsordern sortieren.
  • Gehst du auf Bild bearbeiten hast du keine Formatierungsmöglichkeit für den Beschreibungstext.
Keine Formatierungsmöglichkeit beim Beschreibungstext
Keine Formatierungsmöglichkeit beim Beschreibungstext

Kurzfassung der neuen Mediathek ab WordPress 4.0
Zwei Ansichten, sehr unterschiedliche Funktionen, keine Ansicht bietet dir alle Features.

Es erschließt sich mir nicht wieso die herkömmliche Ansicht nicht auch die Sortierung nach Medienart hat.
Es ist mir unverständlich wieso ich einmal Formatierungsmöglichkeit habe und einmal nicht.

Noch ist WP 4.0 in der BetaPhase, nutze das Forum, um dies zu ändern.

zusätzlich nützliche INFO für dich

Hilf mit WP besser zu machen, danke!