Meta Tag

Der Meta Tag ist ein (X)HTML Element, das Information über andere Daten (= Metadaten ) der jeweiligen Seite einer Website enthält.

Max: In welche Datei kann ich die Meta Tags einfügen? Oder gibt es dafür auch ein Plugin?

Beides Max. Es gibt dafür Plugins, aber Du musst auch etwas in ein Template Deines Themes [ wenn Du mehrere nutzt in allen Themes] eintragen. Außerdem benötigt man für einige der Plugins die „erweiterten „Schreiboptionen, die ich zuerst erkläre.

an alle WordPresser spätestens ab WP 2.0 ein bisschen weiter unten weiterlesen , Danke

Screenshot der „erweiterten Schreiboptionen bei WordPress.“
erweiterte Schreiboptionen in WordPress

erweiterte Schreiboptionen.

Admincenter==>Optionen==>Schreiben (gleich rechts neben „Allgemein“ )==>Schreib Einstellungen==> Beim Verfassen eines Beitrags, zeige:==>Erweiterte Schreiboptionen anhaken.
Fertig!

Plugins für Meta Tags
Als Beispiele:
Head Space.

  1. 1. Plugin herunterladen, entpacken, in den Ordner wp-content/plugins auf den Webspace laden und im Admincenter ==>Plugins==>aktivieren.
  2. 2. Die header.php Deines Themes öffnen. Dort muss folgendes stehen
<?php wp_head(); ?>

und auf alle Fälle vor

</head>.

Wenn nicht dann hineinkopieren.

  1. 3. Das Plugin erzeugt im header den Meta Tag „description“ pro Artikel, Beitrag – aber nicht, wenn die Home Seite — also die Hauptdomain– aufgerufen wird. Wenn Du aber auch dort die wichtige Information hineingeben magst, dann nutze folgendes:
<?php if (is_home()): ?>
<meta name="description" content="Meine Webseite über mich." />
<?php endif; ?>
  1. 4. Steht dies in der header.php, dann diese speichern, hochladen.
  2. 5. Ab jetzt kannst Du pro Artikel /Beitrag ein „neues benutzerdefiniertes Feld hinzufügen“ und so den für die Suchmaschinen wichtigen Meta Tag description erzeugen.
head_description eintragen. Folgendes Bild zeigt dies in Großansicht. Bitte kleines Bild anklicken.
Benutzerdefinierte Felder erzeugen
  1. Im Feld „Schlüssel“ musst Du 1x folgendes eintragen: [später kannst Du dies im Auswahlfeld daneben anklicken. ;-) ]
head_description
  1. Bei „Wert“ trägst Du Deinen Text ein
  2. Manchmal passiert es mir, dass sich der ganze Beitrag einfach „speichert“, wenn ich auf „benutzerdefiniertes Feld hinzufügen“ klicke, dann finde ich diesen Beitrag wieder unter Admincenter==>Verwalten==>Deine Entwürfe.

Fertig und aus!
Jedes Mal dieses Feld hinzuzufügen wird Routine.

..so wie der Gang ins Kaffeehaus ;-)
14

14 Beiträge zu “Meta Tag

  1. Kommentar Autor
    Max
    Kommentar

    Hallo Monika,

    ich danke Dir für die Erklärungen, wegen den Meta Tags.
    Aber, ich muss Dir leider zugeben, dass dies zu hoch für mich ist.
    Ich habe das Plugin installiert, aber weiter verstehe ich die Anleitung leider nicht, sorry!
    Ich bin vielleicht ein bisschen „schwer von Begriff“;-)?
    Aber ich danke Dir für die Mühe, die Du Dir gemacht hast.

    Liebe Grüsse.

    Max

  2. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    Hallo Max,
    1. kann diese Anleitung auch zu kompliziert sein.
    2. Du gibst schnell auf. ;-)
    3. Wenn Du dieses oder andere Plugins nutzen magst, ist ein wenig „Durchbeißen“ von Nöten.- Zumindest mich mit gezielten Fragen löchern.

    Sei so gut und sag mir ganz genau, ab welchen Satz Du ausgestiegen bist. Dann erklär ich dies gerne solange bis es klappt.
    Kennst du die erweiterten Schreiboptionen?
    Weißt Du wo Du diese findest ? etc.

    Max ich ersuch Dich, hilf mir einfacher zu erklären. -wenn Du magst.

    lG

  3. Kommentar Autor
    Max
    Kommentar

    Hallo Monika,

    hoffe, Du hast meine Nachricht bekommen.
    Ab Punkt drei ist es mir „zu hoch“?
    Also mache ich es so, wie Du es mir geschriebern hast! „Ich löchere Dich hiermit“;-)
    Beschreibe doch noch einmal einem Anfänger wie mir, die Punkte 3 bis 5!

    Ich danke Dir für Deine Geduld und wünsche Dir noch einen schönen Tag.

    Liebe GRüsse. Max

  4. Kommentar Autor
    Max
    Kommentar

    Liebe Monika,

    wo die erweiterten Schreiboptionen sind, weiss ich!

    adios Max

  5. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    Hallo Max
    ich habe den obigen Beitrag ein wenig verändert. Vor allem die kleinen Bilder besser hervorgehoben-glaube ich .

    Unter Punkt 3 findest Du einen „Code“.
    Öffne die header.php und kopiere diesen Code vor das Wort
    < /head >
    speichern-hochladen.

    unter:head_description eintragen. Folgendes Bild zeigt…

    findest Du die Bildanweisung was Du bei den erweiterten Schreiboptionen machen musst.

    ausprobieren…weiter Fragen.
    lG

  6. Kommentar Autor
    Gabriela
    Kommentar

    hallo ich muss eine Arbiet für die uni machen aber ich habe keine Ahnung wie ich diese html seite machen muss ich habe so versuch, aber ich schaffe nicht, wie ich ein Bild auch benutzen kann. danke viel mal für deine hilfe

  7. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    Rose Kane
    ein Weblog bietet die praktische Einstellung den Besuchern zu zeigen WANN ein Beitrag geschrieben wurde ;)

    Dennoch lese den Artikel einfach zu end und Du kennst Dich vermutlich dennoch aus.

  8. Kommentar Autor
    astera
    Kommentar

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit den oben erwähnten „Benutzerdefinierten Feldern“.
    Wenn ich eine neue Seite schreibe, habe ich unten die Möglichkeit diese Felder:
    1. zu definieren (key_name und value)
    2. diese definierte Feld „hinzuzufügen“
    Und da stoppt bei mir das Verständnis. Wo füge ich dieses Feld denn ein? und mit welchen Tags?
    Hintergrund: Ich möchte automatisch unter jedem erstellten Artikel Google Adsense Werbung einblenden. Ich habe ein benutzerdefiniertes Feld (google_adsense) erstellt und den Quellcode als Wert eingetragen. Wie bekomme ich dieses nun in meinen und jeden weiteren Artikel?

    Lieben Dank im Voraus, sollte sich jemand meinen Fragen annehmen.

    LG
    astera

  9. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    astera für die Google Adsense musst Du eigens dafür erstellte Plugins nehmen, man kann nicht einfach so den Code einfügen-dies wäre auch zuviel SIcherheitsrisiko

    lg

  10. Kommentar Autor
    Patrick Beilhardt
    Kommentar

    Hallo ich habe gerade die neuen metatags erstellt,und weiß nicht wo ich diese einfügen kann, es wird immer beschrieben ich soll sie in den header einfügen, weis aber leider nicht welche stelle genau gemeint ist damit.Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.
    besten dank im voraus
    Patrick

  11. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    Hi Patrick

    irgendwo zwischen head und /head

    geh in Deinen Browser auf : Anzeige==>Quellcode und schau es Dir von Text.de ab, an und für sich egal ;)

    lg

  12. Kommentar Autor
    Daniel
    Kommentar

    Hallo zusammen,

    entwickele gerade ein Tool zur Erzeugung von Geo-Metatags, dachte das würde Euch vielleicht interessieren: Unter können aus Adressen die entsprechenden Geo-Metatags und Geotags erstellt werden. Eine manuelle Fehlerkorrektur ist auch vorhanden, oft findet Google Maps ja nicht die passenden Hausnummern. Als Special Feature könnt Ihr auch eine schon geocodierte URL angeben und deren reale Position dann auf der Karte anzeigen lassen, quasi zur Kontrolle. :-)

    Beste Grüße,
    Daniel

  13. Kommentar Autor
    Angelika Prescher
    Kommentar

    Hallo an alle da draussen!

    das ist die erste Website über Blog…die ich nach langem gefunden habe,
    wo ich das Gefühl habe, endlich meinen Blog für die Suchmaschine optimieren
    zu können. Es gibt so viele „SEO“ – Anleitungen – meist jedoch sehr unverständlich geschrieben und damit unbrauchbar.

    Wünsche allen, denen es so ähnlich ergeht wie mir, viel Erfolg mit Euren
    Seiten.

    Danke für diese Hilfestellung und schöne Grüsse aus der Sonne
    Angelika