Nextpage und Kommentare

Wer einen langen Artikel schrieb konnte schon immer mit der Funktion:

<!  -- nextpage --   >

einen Artikel in Seiten aufteilen, um die Lesbarkeit zu erhalten.
Meist waren dann die Kommentare aber auf jeder Seite zu sehen. Auf gibt es eine tolle Anleitung, wie man das ändern kann:

WordPress Tipps.

2

2 Beiträge zu “Nextpage und Kommentare

  1. Kommentar Autor
    Frojee
    Kommentar

    Hi,

    der link oben funktioniert leider nicht mehr.

  2. Kommentar Autor
    Monika
    Kommentar

    Frojee
    Danke,
    die Webseite wurde völlig neu strukturiert, ich hoffe, dass der neue Link länger gültig ist,

    lg