Sergej – einfach Danke für alles

Sergej Müller verläßt die WP Community
Danke Sergej!

Cachify, Antispam Bee, Optimus, wpSEO um nur ein paar von Sergejs Plugins aufzuzählen. Dahinter stehen Stunden, Tage, Jahre an Lebenszeit, die er mit seinem Können der WP Community gab.

Zuverläßigkeit – niemals gehackt

Mir ist nicht in Erinnerung, dass Sergejs Plugins je gehackt wurden. Das mag für manche selbstverständlich sein. Coder wissen um die Schwierigkeit dies zu bewerkstelligen.

Seinen Plugins konnte ich immer vertrauen => Nie ein versteckter Linkfang, wie es derzeit bei einigen so üblich zu werden scheint.

Wünsche erfüllte hat er jede Menge

Es ist so einfach für viele von uns. Wir wünschen uns einfach, dass das kostenfreie Plugin auch noch dies und jenes kann. Die Stunden dahinter sehen wir oftmals nicht. Sergej erfüllte – so gut er konnte – und er kann es verdammt gut :-).

an den Taten erkennt man den Mensch dahinter

Du warst nie ein Mann der großen Worte Sergej. Das entspricht nicht deinem Wesen. Du bist der Mann der Tat. Ich schätze deine klare Kommunikation, sie ist schnörkellos genauso wie dein Code.

Abschied – logisch auf Gisthub

Magst du danke sagen, dann kannst du auch Github nutzen.
https://gist.github.com/sergejmueller/bccd658a5cdeb5b57deb

Ich werde dich missen Sergej

Alles Gute Dir auf deinem Weg! Genieße deine Zeit, die nun wieder sehr viel mehr Dir und den deinen gehört. Ich werde dich missen und gleichzeitig verstehe ich dich sehr gut. Es kostet jede Menge an Energie und Elan und manchesmal braucht man diesen einfach nur für sich selbst.

Caspar verabschiedet sich so: Junge komm bald wieder…

8

8 Beiträge zu “Sergej – einfach Danke für alles

  1. Ping „Jung’, komm’ bald wieder …“ | GlückPress

  2. Ping Sergej Müller, Creator of Antispam Bee, Says Goodbye to WordPress

  3. Kommentar Autor
    Norman
    Kommentar

    Hey,

    schön, dass die Netzgemeinde einem sehr engagierten und wichtigen Entwickler der Community ehrt. Vielen Dank für deine Plugins, deine Meinungen und deine Information rund um WordPress und Server-Einstellungen, Sergej.

    Viele Grüße

  4. Kommentar Autor
    Michaela Steidl
    Kommentar

    Ach Monika, das hast Du so schön geschrieben – Du sprichst mir und bestimmt ganz vielen aus der Seele.

    WordPress ohne Sergej Müller – Das fühlt sich an wie einen guten Freund zu verlieren. Danke, dass Du das in so tolle Worte gepackt hast.

    Herzliche Grüße
    Michaela

  5. Kommentar Autor
    Derk Starke
    Kommentar

    Auf diesem Wege weiterhin viel Erfolg für die Zukunft Sergej und nochmals vielen Dank für die schnelle Hilfe bei Statify.
    LG vom Niederrhein
    Derk

  6. Ping WordPress › Deutsch « Community-Initiative für Plugins von Sergej Müller

  7. Kommentar Autor
    Frederic Ch. Reuter
    Kommentar

    Ein Titan verlässt die Bühne – und kaum eine andere Beschreibung wird der Leistung von Sergej Müller gerecht. Kaum ein zweiter, der die Arbeit an WordPress so entscheidend geprägt und beeinflusst hat und ganz sicher mehr als verdient, dass man ihm heute, da er seinen Wickelkindern den Rücken zuwenden muss, auch eine angemessene Hochachtung und Anerkennung seiner Arbeiten zollt.

    Auch wenn ich selbst nicht viele seiner Arbeiten im Einsatz hatte, so waren mir viele seiner sehr klar strukturierten und wohl durchdachten, aufgeräumten Code-Ansätze immer wieder Inspiration und Anregungen für eigene Auftragsarbeiten.

    Ich ziehe respektvoll meinen Hut und das in gleich mehrfacher Hinsicht und wünsche Sergej -und zwar aus ganzem Herzen- einfach nur das Beste für seine Zukunft. Möge er mit der neu gewonnen Zeit genau das erzielen, was er bisher damit tausenden und abertausenden anderen Menschen vergönnt, geschenkt hat: Freude und Nutzen.

    Alles gute und weiterhin soviel Erfolg und Hochachtung, die du dir ganz sicher nicht nur durch sauberen, stabilen Code verdient hast, sondern einfach weil du bist, wie bist.